Was Meditation macht

Aktualisiert: 3. Okt. 2020

Eine Weile ist es her, als wir die tolle Aufgabe erhielten, ein Bild unseres Gemütszustandes vor und nach der Meditation mit Legos zu visualisieren. Was dabei rauskam, hat mich selber erstaunt und begeistert. So sehr, dass ich dies heute teilen möchte - inklusive ein paar interessanten Fakten und weiterführenden Links zur Meditation.


Nehmen wir einmal an, unser Körper ist die Hardware. Unser Geist entsprechend die Software. Nun, gerade die Software kann von Viren gestört werden. Viren im Sinne von störenden Gedanken, Emotionen, Stress oder Schmerzen. Die herrliche Botschaft, die bei mir noch immer aus dem Gelernten in Indien nachhallt: Meditation ist ein gratis Antivirus-Programm mit lebenslanger und kostenloser Garantie. Und obendrauf (nun töne ich schon so wie die Pfannenset-Verkäufer am Markt), gibt es täglich verfügbare kostenlose Updates. Tönt genial, oder? Oder doch nicht?