Yoga und Atmung - die bedeutungsvolle Verbindung

Aktualisiert: 4. Mai

Erst vor Kurzem durfte ich Yogis beobachten, die regelmässig und intensiv praktizieren. Athletisch, beeindruckend sieht das jeweils aus. Aber genauer hinhören lohnt sich da ganz besonders. Denn gerade bei herausfordernden Abläufen gerät die Atmung sehr schnell in Vergessenheit. Während bei professionellen Youtube-Videos von Yoginis und Yogis, die Ansagen im Studio aufgezeichnet werden, atmen zuhause wahrscheinlich einige mehr oder weniger trainierte Praktizierende ganz schön am Limit und vergessen dabei das eigentliche Ziel; die Verbindung von Bewegung und Atmung sowie einer guten Atemqualität.